WIRTSCHAFTSSTRAFRECHT

Arbeitsstrafrecht

Arbeitsstrafrecht ist Arbeitgeberstrafrecht. Die zunehmende Bürokratisierung des Arbeitslebens birgt erhebliche strafrechtliche Risiken für Unternehmer.

Der Kreis der Delikte umfasst insbesondere die illegale Beschäftigung von Ausländern, illegale Arbeitnehmerüberlassung, Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt und Schwarzarbeit. Parallel dazu wird regelmäßig der Vorwurf der Lohnsteuerhinterziehung erhoben.

Ufer Knauer Rechtsanwälte beraten ihre Mandanten umfassend auf diesem von häufig wechselnden Ausführungsvorschriften geprägten Gebiet, insbesondere jedoch im Hinblick auf steuerrechtliche Folgen und weitergehende Haftungsnormen sowie registerrechtliche Eintragungen mit der Gefahr des Ausschlusses von der Teilnahme am Wettbewerb um öffentliche Aufträge.