WIRTSCHAFTSSTRAFRECHT

Bilanzstrafrecht

Nachdem in der Vergangenheit das Bilanzstrafrecht durch die Ermittlungsbehörden eher stiefmütterlich behandelt wurde, haben spektakuläre Unternehmenszusammenbrüche zu einer Fokussierung des Bilanzrechts und damit verbunden auch des Bilanzstrafrechts geführt, nachdem hierbei häufig Bilanzfälschungen entdeckt worden sind.

Da sich das Bilanzstrafrecht im Schnittbereich von Betriebswirtschaftslehre und Rechtswissenschaften befindet, besteht die Aufgabe der Verteidigung hier vornehmlich darin, ein abgestimmtes Vorgehen mit Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und gesellschaftsrechtlich spezialisierten Kollegen zu gewährleisten.

Durch unsere Fachanwälte für Strafrecht und Steuerrecht stellen hier Ufer Knauer Rechtsanwälte die umfassende Beratung und Verteidigung sicher.