Amadeus Peters

Kontakt/Sekretariat

030 94852070-0
030 94852070-7 (Fax)



Kurfürstendamm 194
10707 Berlin



Kanzlei des Jahres 2016 Wirtschaftsstrafrecht

Amadeus Peters

Associate

Vita:

Rechtsanwalt Amadeus Peters studierte Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln und der Université Paris I Panthéon-Sorbonne von 2008 bis 2013. Bereits in seinem Studienschwerpunkt setzte er sich mit den internationalen und europäischen Bezügen zum Strafrecht auseinander.

Das Rechtsreferendariat absolvierte er anschließend im Bezirk des Oberlandesgerichts Köln. Zu seinen Ausbildungsstationen zählten das Landgericht und die Staatsanwaltschaft Aachen sowie eine bundesweit tätige und auf das Wirtschafts- und Steuerstrafrecht spezialisierte Kanzlei. Eine weitere Station durchlief er an der Ständigen Vertretung Deutschlands bei den Vereinten Nationen in New York, wo er an Fragestellungen zu internationalen Strafgerichten mitwirkte.

Vor seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt der Kanzlei Ufer Knauer, war Herr Amadeus Peters wissenschaftlicher Mitarbeiter der Kanzlei.

Begleitend zu seiner Tätigkeit in der Kanzlei promoviert Herr Peters bei Prof. Dr. Rotsch (Professur für Deutsches, Europäisches und Internationales Straf- und Strafprozessrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Umweltstrafrecht an der Justus-Liebig-Universität Gießen) zum Einsatz Künstlicher Intelligenz zur Strafverfolgung. Im Herbst 2018 verbrachte er als Stipendiat der Deutschen Stiftung für Recht und Informatik einen Forschungsaufenthalt an der Yale Law School (ISP) und der New York University Law School (PRG). Im ersten Halbjahr 2019 war Herr Peters Fellow am Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft in Berlin.

Amadeus Peters nimmt regelmäßig Lehraufträge für Straf- und Strafprozessrecht an der Universität zu Köln sowie an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin wahr.

Rechtsgebiete:

Herr Peters berät und verteidigt in allen Bereichen des Strafrechts. Einen besonderen Schwerpunkt bilden das internationale Strafrecht und das IT-Strafrecht.

» Veröffentlichungen

Beratungssprachen:

Deutsch, Englisch, Französisch